Datenschutz & Rechtliche Hinweise

Datenschutzhinweise

Adressen 
Alle Adressen, die der Verein EMN Europäische Metropolregion Nürnberg e. V. auf diesen Internetseiten veröffentlicht, dienen ausschließlich Informationszwecken. Eine kommerzielle Verwendung durch Dritte ist nicht gestattet.

Änderungen
Änderungen an Ihren Adressdaten übermitteln Sie bitte unmittelbar dem
Verein EMN Europäische Metropolregion Nürnberg e. V.
Theresienstraße 9
D-90403 Nürnberg (Verwaltungssitz) 

Telefon: +49 (0) 911 231 – 105 22
Telefax: +49 (0) 911 231 – 79 72
E-Mail: geschaeftsstelle@metropolregion.nuernberg.de

Auskünfte
Für Auskünfte bezüglich dieser Adressen nach den gesetzlichen Vorschriften wenden Sie sich bitte unmittelbar an den Deutschen Anwaltverein.
Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.

Was tun wir, um datenschutzkonform zu sein

1. Wenn Sie surfen, übermitteln Sie Daten
Immer wenn Sie im Internet surfen, übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser Daten an den Anbieter der aufgerufenen Seite. Das ist auch so, wenn Sie die Seiten der Metropolregion Nürnberg aufrufen.

Auf den Webservern der Metropolregion Nürnberg werden keine IP-Adressen oder andere personenbezogenen Daten protokolliert.

Von Ihrem Besuch auf unseren Internetseiten werden folgende Angaben automatisch gespeichert:

– Datum und Uhrzeit der Anforderungen
– Vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode/Funktion
– Vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte
– Name der angeforderten Datei
– URL, von der aus die Datei angefordert/die gewünschte Funktion veranlasst wurde
– Informationen über verwendete Browser und Betriebssysteme
– Anonymisierte IP-Adresse

Die oben genannten Daten werden anonymisiert gesammelt und zu Marketing- und Optimierungszwecken gespeichert. Dazu werden in manchen Bereichen die Technologien der etracker GmbH, in anderen Bereichen die Statistik-Software “Piwik” verwendet. Aus diesen Daten können anonymisierte Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers.

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Internetseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Internetseite verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Daher wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Internetseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Homepage- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus der Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Internetseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google für die Zukunft jederzeit widersprechen, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/).

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht oder anonymisiert. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Facebook Custom Audiences

Im Bereich der nutzungsbasierten Online-Werbung setzen wir auch Kommunikationstools des Social Media Netzwerks Facebook ein. Hier nutzen wir insbesondere das Produkt Custom Audiences und Website Custom Audiences.

Dabei wird aus Ihren Nutzungsdaten eine nicht-reversible und nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) generiert, die zu Analyse- und Marketingzwecken zu Facebook übermittelt werden kann.

Den Datenschutzungbestimmungen von Facebook unter https://www.facebook.com/privacy/explanation können Sie weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen. Eine Opt-Out-Möglichkeit für die Nutzung von Facebook Website Custom Audiences finden Sie hier:

Einsatz von Matomo

Auf dieser Website werden unter Einsatz der Webanalysedienst-Software Matomo (www.matomo.org), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland, (“Matomo”) auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Daten gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können zum selben Zweck pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen unter anderem die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit der Matomo-Technologie erhobenen Daten (einschließlich Ihrer pseudonymisierten IP-Adresse) werden auf unseren Servern verarbeitet. .
Die durch das Cookie erzeugten Informationen im pseudonymen Nutzerprofil werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.
Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Bitte beachten Sie, dass die vollständige Löschung Ihrer Cookies zur Folge hat, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.
Opt-Out: